Copyright © 2020 -  Lady Addison
Klassische DominaMistress - Hypnose-Domina, Zürich/Schweiz
  • White YouTube Icon
  • Instagram - White Circle
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
  • Lady Addison

SPECIAL: Intensivbehandlung in der Fetisch-Klinik


Ist dein Check-up längst überfällig? Stehst du auf bizarre Klinik-Spiele? Dann vereinbare einen Termin mit Frau Doktor Addison.

Du meldest dich zum medizinischen Check-up bei mir an. Zuerst starten wir mit der Anamnese. Ich untersuche dich genau und überprüfe deinen Körperfunktionen. Danach folgt eine ärztliche Behandlung aufgrund meiner Diagnose. Damit du mir nicht wegläufst, fixiere ich dich auf meinem Gynstuhl, setze dir eine Maske auf und lasse dich lustvoll leiden, wenn ich mit Latexhandschuhen ausgerüstet deinen Körper untersuche.

Eine Darmreinigung mit dem Irrigator oder mit einem Klistier-Set würde dir gefallen? Bevor ich dich anal untersuche oder therapiere, wirst du gründlich gereinigt. Vielleicht muss ich ja einen Blasenkatheter legen und deinen Schwanz ausgiebig behandeln. Oder ich hole meine Dilatatoren und meinen Harnröhrenvibrator, damit du ausfüllende Dehn-Momente erleben kannst. Mit Nadeln in verschiedenen Grössen gehe ich dir unter die Haut. Mein Medi-Tacker-Gerät liegt bereit, wenn du eine etwas härtere Gangart bevorzugst. Ob ich dir ein neues Piercing verpasse? Es wäre möglich.

Sollte dein Sack zu klein sein, müssen wir ihn aufspritzen und richtig prall füllen. Dann vergrössere ich deinen Schwanz mit Injektionen. Auch eine prickelnde Reizstromtherapie wäre möglich. Mein Elektro-Dildo passt bestimmt. Elektrische Impulse an den Nippeln gehören natürlich dazu. Eine strenge Orgasmuskontrolle könnte auf deinem Therapieplan stehen. Mit meiner Geheimwaffe – der Melkmaschine TREMBLR – geht’s zur Zwangsentsamung. So melke ich schliesslich all deinen Saft heraus, bis du leer bist.

Wichtig: Die beschriebenen Praktiken sind Beispiele für den Session-Ablauf. Der Klinik-Special findet von sanft bis extrem (gemäss deinen Erfahrungen, Neigungen und deiner Belastbarkeit) statt. Es sind auch Anfänger-Behandlungen möglich. Deine Tabus werden berücksichtigt. Sauberkeit und Hygiene sind selbstverständlich.

Art des Specials: Klinik-Session mit Vorgespräch

Dauer des Specials: 2 Stunden aktive Spielzeit (deine Präsenzzeit: ca. 2,5 Stunden)

Inhalte: Die Praktiken in meiner Klinik richten sich nach deinen Neigungen und Erfahrungen. Details werden vorab besprochen.

Termine: nach Absprache

Special Tribut: CHF 900.- (alle Materialen inbegriffen)

Gültigkeit: Dieser Klinik-Special ist gültig für Termine im Sept. und Okt. 2019.

Bewerbung: Per Kontaktformular oder E-Mail an luxaddison@gmail.com mit folgenden Angaben: Name, Alter, Grösse, Gewicht, Interessen / Neigungen, Tabus, Erfahrungen, ggf. gesundheitliche Einschränkungen.


493 Ansichten