• White YouTube Icon
  • Instagram - White Circle
  • Facebook - White Circle
  • Twitter - White Circle
Copyright © 2019 -  Lady Addison
Klassische DominaMistress - Hypnose-Domina, Zürich/Schweiz

EROTISCHE HYPNOSE
BDSM-HYPNOSE

Bei den von mir angebotenen Hypnosen handelt es sich um BDSM-Hypnosen für erotische Fantasien. Ich biete individuelle Live-, Cam- und Audio-Hypnosen (mp3 Files) an. Jede Hypnose ist ein Unikat.

Bin ich Ihnen unter Hypnose willenlos ausgeliefert?
Was machen Sie genau mit mir? Bin ich denn überhaupt hypnotisierbar? 

Als ausgebildete Hypnotiseurin und einzige echte Hypnose-Domina in der Schweiz versetze ich dich in einen leichten Trance-Zustand (Alphazustand) mit einer individuell von mir ausgewählten Induktionsmethode. Du kannst nach wie vor sprechen und dich bewegen, denn du bist natürlich nicht bewusstlos und du schläfst nicht. Wir besprechen vor der Hypnose-Session die Inhalte - ganz wie bei einer normalen BDSM-Session, wo ich deine Interessen und Tabus abfrage. Ich verschicke dazu auf Anfrage einen Hypnose-Fragebogen. Entsprechend deinen Antworten gestalte ich dann die Session. Meine Hypnosen sind keine vorgefertigten Standardprozesse, sondern erotische Unikate.

Habe ich nach der Hypnose alles vergessen?

Du begibst dich auf eine wunderbare Reise. Es wäre doch schade, wenn du alles vergessen würdest. Du kriegst alles mit (ausser ich suggeriere dir einen Sinnesentzug). Durch die Hypnose befindest du dich jedoch in einem anderen Bewusstseinszustand  - die Bilder in deinem Kopf werden realer, fassbarer, viel intensiver. Wir können zum Beispiel deine Schmerztoleranz erhöhen oder abschwächen, deinen spezifischen Fetisch verstärken oder einen Trigger setzen. Dies macht ein anschliessendes Spiel in meinem Theater noch viel prickelnder.

Funktioniert die Hypnose immer?

Wie erfolgreich - oder sagen wir besser wie intensiv - die Hypnose sein wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Ganz wichtig ist es, dass du dich auf die Hypnose auch einlassen willst. Das heisst, du musst wirklich dazu bereit sein! Stell dir vor, wir wollen zusammen tanzen. Wenn nur ich mit dir tanzen möchte, wird das nicht funktionieren. Du musst dich führen lassen wollen und auch mittanzen wollen. Dies beantwortet auch bereits die Frage, ob ich dich gegen deinen Willen hypnotisieren kann. Die Antwort ist nein. Denn gerade wenn du ja weisst, dass ich dich hypnotisieren KÖNNTE, würde sich dein Verstand dagegen wehren, wenn es nicht auch von dir gewollt wäre.

​Wie kann ich mich vobereiten?

Für eine Hypnose-Session ist es wichtig, genügend Zeit einzuplanen. Ich empfehle daher eine 1,5- bis 2-stündige Session. Idealerweise hast du vor und nach der Session keine wichtigen oder stressigen Termine. So kannst du unsere kleine Reise in mein Paralleluniversum richtig geniessen. Es gibt nur ganz wenige Menschen, die nicht hypnotisierbar sind. Wieso sollte es also gerade bei dir nicht funktionieren?

​Wie muss ich mir den hypnotischen Zustand vorstellen?

Stell dir einfach vor, wie es wäre, wenn du diesen leichten, entspannten Trance-Zustand erreichen könntest, um voll abzutauchen in meine bizarre Welt des frivolen Spiels von Dominanz und Unterwerfung. Eine Welt, die weder Licht noch Schatten kennt und dich für eine Weile von deinem alltäglichen Gedankenstrudel trennt. Nach dem Spiel bringe ich dich behutsam wieder zurück ins Hier und Jetzt. Es gibt keinen Ort, von dem ich dich nicht zurückholen könnte. Geniess einfach die Leichtigkeit des Seins und lass dich von mir führen.