top of page
  • AutorenbildLady Addison

Special-Session "Der Domina-Effekt"

Es ist kein Schreibfehler im Titel, ich meine tatsächlich den Domina-Effekt mit A. Ich mag Wortspiele. Und natürlich hat mein Special "Der Domina-Effekt" mit dem bekannten Dominoeffekt zu tun. Der Dominoeffekt ist ein Phänomen, bei dem eine kleine Aktion oder ein Ereignis zu einer Kette von ähnlichen Ereignissen führt, die oft exponentiell anwachsen und schließlich zu einem großen Ergebnis führen können. Der Dominoeffekt tritt in vielen Bereichen auf, einschließlich Physik, Technik, Wirtschaft und sogar in zwischenmenschlichen Beziehungen. Insgesamt zeigt der Dominoeffekt, wie wichtig es ist, vorausschauend zu denken und Maßnahmen zu ergreifen, um mögliche negative Konsequenzen zu verhindern. Bei meinem Special "Der Domina-Effekt" spiele ich mit dir. Du hast es in der Hand, meine Aufgaben zufriedenstellend zu erfüllen. Und je nachdem, wie du dich verhältst, verläuft unsere weitere Interaktion sanfter oder strenger.

Am vereinbarten Tag meldest du dich pünktlich per Messenger bei mir. Ich stelle dir dann Aufgaben, die du innerhalb einer vorgegebenen Zeit lösen musst. Zum Beispiel musst du etwas Bestimmtes einkaufen, eine gewisse Tätigkeit ausführen oder an einen bestimmten Ort gehen. Zur Überprüfung kontrolliere ich dich über Standort-Freigabe, Beweisfotos, Beweisvideos. Dieser Special dauert vom Morgen bis am Nachmittag oder vom Mittag bis am Abend und endet damit, dass wir uns im Hotel BizArt zum vereinbarten Zeitpunkt treffen. Dort wird deine Live Session dann entweder sehr milde oder sehr hart ablaufen und dieses Erlebnis gebührend abrunden ... Mögliche Elemente für diesen Special (dies ist eine Auswahl; deine Tabus werden eingehalten): Fesselungen mit diversen Materialien, Cock Bondage, Self-Bondage, Keuschheit, Orgasmuskontrolle, Tease & Denial, Wichs-Spiele, Melkungen, Ekelspiele, Hypnose, sensorische Deprivation, Erniedrigung verbal / physisch, Feminisierung, Knebelung, Nadel-/Kratzspiele, Nippelfolter, Elektrostimulation, Material- und Objektfetische, Sensual Play, Mind Play, Anal Play.

Messenger: Wahlweise WhatsApp, Telegram, Skype, Signal, iMessage.

Daten: Wochentage, nach Vereinbarung im März / April 2023 (nicht an Wochenenden oder Feiertagen)

Bewerbung: per E-Mail an luxaddison@gmail.com unter Angabe deiner Interessen und Tabus. Gib die Zeitspanne an, die du für den Domina-Effekt zur Verfügung hast (zum Beispiel 08:00 Uhr bis 17.00 Uhr oder 12.00 Uhr bis 20.00 Uhr). Dauer: Remote Play: über mehrere Stunden an einem Tag, anschliessend Active Live Play im Hotel BizArt: 2 Stunden

Special Tribut: CHF 1'400.-





705 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page